Kleine Bibliographie zur weiblichen Herrschaft

Der Blog hat schon mehrmals das Phänomen ‚weibliche Herrschaft‘ angeschnitten. Dieses Thema möchte ich bald in einer kleinen Typologie darstellen, um dem Leser eine Übersicht der wesentlichen Herrschaftsfelder adeliger Frauen an die Hand zu geben. Solche Typologisierungen haben zudem den Vorteil, dass in ihnen Gegensätze und Gemeinsamkeiten besonders scharf hervortreten. Damit sind wir freilich auch schon bei den Nachteilen. Denn das größte Defizit jeder Typologie besteht gerade in ihrer Systematisierungsleistung. Um einen bestimmten historischen Komplex systematisieren zu können, sind Vereinfachungen, Auslassungen und Zuspitzungen unverzichtbar. So fallen notwendigerweise einige Aspekte unter den Tisch. Der Historiker (natürlich auch die Historikerin) rechtfertigt solche Schwärzungen im historischen Material dann gerne damit, hier handle es sich nur um Randphänomene oder Ausnahmen. Das ist wahr und falsch zu gleich. Weiterlesen